Private Führung durch die Ausstellung des Fotoprojekts WERTELEBEN

Für alle Interessenten, die zur gut besuchten Vernissage nicht kommen konnten, haben wir nun eine private Führung organisiert. Hierzu möchten wir Sie am 14.12.2016 in der Zeit von 15:00 bis 17:00 Uhr recht herzlich ins Haus der Plansecur (Druseltalstraße 150, Kassel) einladen. Sowohl der Fotograf Gerd Aumeier und als auch ein Vertreter des werte[netzwerk] e.V. stehen in dieser Zeit für Gespräche und Fragen zur Verfügung stehen.

FlyerBitte melden Sie sich zur Führung bis spätestens zum 12.12.2016 per E-Mail oder telefonisch an:

werte[netzwerk] e.V.
Telefon: 05683-92344-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Projekt: WERTELEBEN

Die Wertefrage stellt sich immer drängender. Viele Menschen fragen sich, wie sie ethische Werte erfolgreich leben können, sei es beruflich oder privat.

Hier setzt das Projekt an: Unter dem Motto „Wir wollen Dich und Deine Werte darstellen, denn Du bist für uns ein Vorbild!“ werden Personen und ihr wichtigster Wert gezeigt.

Das Porträt besteht aus einer Fotografie der Person und einem persönlichem Statement zum mitgeteilten Wert. Die Menschen sind so fotografiert, dass ihr wichtigster Wert authentisch in ihnen verkörpert ist. Die porträtierten Personen werden dabei auf eine sehr persönliche Art und Weise dargestellt. Im wahrsten Sinne haben sie Vor-Bild-Charakter.

Weitere Informationen zum Projekt sind über www.werte-leben.de abrufbar. Ausführliche Informationen zur aktuellen Ausstellung sind im Einladungs-Flyer zu finden.