Ein Abend mit Quan Dao Kung Fu

Die Mitglieder des werte[netzwerks] haben am Donnerstag den 16.01.2014 die Möglichkeit zu einer Erfahrung, sich dem Wertethema von der Bewegungsseite her zu öffnen. Denn zu verkörpern, was wir sagen, erfordert Echtheit im Ausdruck und Haltung.

Quan DaoQuan Dao Kung Fu – eine bewegende Erfahrung

Quan Dao ist der Weg zur Quelle. Das ist auch die wörtliche Übersetzung. Zur Quelle bedeutet, zu sich selbst. Körper und Geist werden als eine Einheit erfahrbar. Wer den Körper trainiert, übt auch den Geist. Und wer den Weg zur Quelle geht, kann diese Quelle auch nutzen und zum Beispiel die Konzentration steigern, präsent sein, geistig und körperlich schneller und wacher werden. Das Quan Dao Training umfasst sowohl Grundübungen, Arbeit mit Bewegungsformen, Meditation und Atemarbeit als auch Selbstverteidigung und Kampf.

Eine neue Erfahrung

Quan DaoWir laden die Mitglieder des werte[netzwerks] mit ihren Lebenspartnern zu einem Abend mit Quan Dao Kung Fu ein. Meister Michael Schmidt wird zusammen mit Harald von Aschoff und Deborah Smith-Wicke einen Einblick in diese Bewegungskunst geben. Bitte bringen Sie lockere Kleidung (T-Shirt und Trainingshose) mit.

Beginn: 19.30 Uhr
Abschluss: ca. 22.00 Uhr
Ort: Grüner Weg 15-17, 34117 Kassel (nähe Hauptbahnhof)

Der Kostenbeitrag von 5 Euro pro Person wird am Abend vor Ort eingesammelt. Einen Imbiss haben wir dieses Mal nicht eingeplant! Bitte melden Sie sich kurz per E-Mail über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Veranstaltung an.